Schuljahreswechsel: Die Kinder der neuen Klasse sind (zum Teil) bereits Schabi-Nutzer

Wenn du eine neue Klasse übernimmst, stehen folgende Aufgaben an:

  1. entscheiden, was mit der alten Klasse geschieht
  2. neue Klasse erstellen und Zugangscode aktivieren
  3. Schüler mit Zugangscode in Klasse aufnehmen
  4. Lehrperson erstellt Schüler oder Zugangscode verteilen
  5. Seite für neue Klasse freigeben
  6. erste Startseite für alle Schüler festlegen
  7. Benutzernamen- und Passwort-Karten drucken und verteilen

 

 1. entscheiden, was mit der alten Klasse geschieht

Entweder lässt du die alte Klasse bestehen, damit die Schüler nach wie vor Zugriff auf deine freigegebenen Startseiten haben oder du löschst die Klasse. Wenn du die Klasse löschst, werden die Schüler nicht gelöscht. Diese haben nach wie vor Zugriff auch ihre eigenen Startseiten und haben noch alle Punkte und Lernstände im Trainingsraum. Die freigegebenen Seiten für die Klasse werden den Schülern jedoch nicht mehr angezeigt.

Schüler-Benutzerkonten, die keiner Klasse mehr angehören, werden automatisch zu "privaten" Konten. Es ist wichtig, dass die Schüler in ihrem Profil eine E-Mail Adresse angeben, sonst können sie ihr Passwort nicht mehr zurücksetzen lassen, sollten sie es einmal vergessen. Lasse also deine alte Klasse am Besten noch einige Monate bestehen, nachdem die Schüler die Klasse gewechselt haben. So könnten die Schüler sich noch bei dir melden, damit du ihnen das Passwort neu setzen kannst.

 

2. neue Klasse erstellen und Zugangscode aktivieren

 Erstelle eine neue Klasse im Lehrerpult:

1. Klicke auf "Meine Klasse(n)"

2. Klicke auf "Ich unterrichte eine neue Klasse"

  

3. Klicke auf "Zugangscode aktivieren" (Nr. 1 im Bild unten).

4. Jetzt können sich Schüler mit diesem Zugangscode direkt in diese Klasse anmelden. Über "Schüler verwalten" (2) kannst du neue Schüler erstellen. 

 

3. Schüler mit Zugangscode in Klasse aufnehmen

Alle Schüler, die bereits Schabi-Benutzer sind, können sich über ihr Profil mit dem Zugangscode der neuen Klasse beitreten.

Die Schüler müssen ihr Profil öffnen (1) und dann auf "Klasse beitreten" (2) klicken.

 

 So erscheint ein Textfeld, in das die Schüler den Zugangscode reinschreiben müssen. Klicken sie auf "Klasse beitreten", sind sie Schüler dieser Klasse!

 

4. neue Schüler als Lehrperson erstellen oder Zugangscode verteilen

 Hast du Schüler in der neuen Klasse, die noch keinen Account haben, können sie auf zwei verschiedene Arten der Klasse hinzugefügt werden. Entweder fügst du sie als Lehrperson hinzu oder sie melden sich mit dem Zugangscode selber an.

4. a) Lehrperson erstellt Schüler:

Klicke unter "Meine Klasse(n)" auf "SchülerInnen verwalten" (2) und dann auf "SchülerInnen hinzufügen".

In dieser Liste kannst du alle fehlenden Schüler hinzufügen. Zwingend ist nur der Vorname, Benutzername und Passwort werden automatisch generiert, falls du keine Angaben dazu machst. Oft ist es aber schlauer, einen Benutzernamen selbst zu wählen, damit die Schüler einheitliche Benutzernamen haben. Anhand der Schülernummer werden die Kinder im Lehrerpult sortiert. Wird keine Nummer angegeben, wird nach dem Vornamen sortiert. Klicke auf "Speichern" ganz unten, dann werden die Schüler erstellt.

 

4. b) Schüler melden sich mit Zugangscode selber an

Die Schüler müssen auf der Startseite in der Box "Registrieren" auf "SchülerIn" klicken und danach alle Angaben ausfüllen. Du musst ihnen zuvor den Zugangscode für die Klasse mitteilen.

       

 

5. Seite für neue Klasse freigeben

 Nun kannst du beliebig viele Startseiten der Klasse freigeben. Es spielt keine Rolle, ob in der Klasse bereits Schüler registriert sind oder nicht. Sobald ein Schüler der Klasse beitritt, werden die freigegebenen Seiten dem Benutzerkonto hinzugefügt.

Du möchtest nun die Seite "Klassenseite" freigeben.

Klicke als erstes auf "Seiten bearbeiten" im Seitenmenü.

 

 

 

 

 

Klicke danach gleich wieder oben links auf den orangen Seitennamen um das Seitenmenü zu öffnen und klicke danach auf das Bleistiftsymbol neben der Seite, die du bearbeiten möchtest.

 

 

 

  

 

Jetzt bist du in den Seiteneigenschaften.

Hier klickst du unter "Wer darf diese Seite sehen?" auf "Und wer noch?" (1) und wählst "Bestimmte Klasse(n)" (2).

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Fenster "Seite veröffentlichen" kannst du nun die Klasse auswählen (1), die Zugriff auf die Seite haben soll.

Ausserdem kannst du die Berechtigungen (2) der Schüler festlegen. Meistens ist dies "Lesen", das heisst, die Schüler können die Seite sehen, jedoch nicht verändern.

Unter "Seitenname" (3) kannst du der Seite einen Namen geben, den die Schüler sehen werden. Die selbe Seite kann so bei dir anders heissen als bei den Schülern.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Fertig! Meldet sich jetzt ein Schüler an, bekommt er oder sie eine Meldung, dass eine neue Seite dem Seitenmenü hinzugefügt wurde:

 

 

6. erste Startseite für alle Schüler festlegen

 [Dieses Feature gibt es zur Zeit noch nicht.]

 

7. Benutzernamen und Passwort Karten drucken und verteilen

Falls du neue Schülerinnen und Schüler hast, die ihre Login-Daten noch nicht kennen, kannst du unter "Meine Klasse(n)" auf "Passwortkarten drucken". Dies öffnet ein PDF-Dokument, dass du ausdrucken und so für jeden Schüler eine "Passwortkarte" ausschneiden kannst.



nach oben
Zuletzt bearbeitet: 24.04.2016

Weitere Artikel

zur Übersicht

Ich brauche Hilfe!

Schreibe uns und wir helfen dir gerne weiter. Beschreibe dein Problem möglichst genau, damit wir gut helfen können.

Schreibe uns!

Ich habe eine Idee!

Du weisst, wie Schabi besser werden könnte? Du wünschst dir eine neue Funktion? Schreibe uns deine Ideen und stimme für Ideen von anderen Benutzer.

Ich schlage vor, dass ...