Was ist Book Creator?

Book Creator gibt es als App für iOS (Apple) oder als Browserversion (z.B. in Chrome).

Mit dem Book Creator lassen sich sehr einfach mit Schülern und Schülerinnen interaktive E-Books sowie Comics selbst erstellen. 

Der Book Creator eignet sich zum Einsatz vom Kindergarten bis in die Oberstufe und kann in jedem Schulfach sinnvoll eingesetzt werden.

Book Creator: Wieso? Weshalb? Warum?

Book Creator: Lernen im 21. Jahrhundert


Book Creator: einfach & multimedial

E-Books lassen sich mit diesen Elementen gestalten:

- Bilder und Fotos

- Texte (handschriftlich oder elektronisch)

- Audiodateien und Audioaufnahmen

- Videoaufnahmen und Onlinevideos

- Zeichnungen und Markierungen

- Formen (z.B. Sprechblasen, Pfeile, Sticker, ...)

- Webinhalte (z.B. LearningApps, Google Maps, ...)

- Füllwerkzeug zum Gestalten von Flächen

- Emojis und Auto-Draw Formen

Book Creator für Chrome

Book Creator Tutorial iPad

Neu: AutoDraw auf Book Creator


Anleitungen

E-Book oder Comic?

Entscheide dich bereits vor dem Erstellen eines E-Books, ob du ein normales E-Book oder einen Comic gestalten möchtest.

Beim ersten Versuch sollte ein normales E-Book erstellt werden, um alle Funktionen einmal kennenzulernen.

Tipps und Tricks

Planung: Sammle Ideen und erstelle eine Skizze für den Aufbau des Buches. Bilder und Texte können bereits im Vornherein erstellt werden.

Klarheit: Weniger ist mehr! Benutze z.B. lieber weniger Bilder, dafür aber aussagekräftige.

Kontrast: Achte auf gute Lesbarkeit.

Konstanz: Baue die Seiten immer nach dem gleichen Grundmuster auf. Beschränke dich auf wenige Schriftarten, Schriftgrössen und Farben.

Urheberrecht: Beachte das Urheberrecht! Verwende wann immer möglich eigene Medien. Achte bei Dateien aus dem Internet auf die entsprechenden Lizenzen (CC) und vergiss die Quellenangabe nicht!


Hilfe
Pro-Lizenz
Aktuell
Über schabi.ch
Rechtliches