Allgemeine Geschäftsbedingungen der Schule am Bildschirm

Stand: 10. Dezember 2018

I. Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen («AGB») gelten für alle Leistungen der Schule am Bildschirm GmbH, Römerstrasse 123, 8404 Winterthur («Schabi»). Schabi betreibt ein Onlineportal («Plattform») zur digitalen Unterstützung des Unterrichts in Schulen. Mit der Registrierung bei Schabi erklärt sich der Kunde ausdrücklich mit den unter Ziffer II beschriebenen AGB einverstanden.

Die Lizenzvereinbarungen unter Ziffer III gelten für die Nutzung von Schabi beim Kauf einer Pro-Lizenz. Der Kunde akzeptiert diese Vereinbarungen beim Erwerb der Lizenz zusammen mit diesen AGB.

Die jeweils aktuellste und verbindliche Fassung der AGB und Lizenzvereinbarungen findet man in der Fusszeile der Website www.schabi.ch. Über Änderungen werden die Kunden in angemessener Weise informiert.

II. Allgemeine Geschäftsbestimmungen

A. Registrierung

Um die Website www.schabi.ch sinnvoll nutzen zu können, ist eine Registrierung notwendig. Der Kunde ist verpflichtet, die geforderten Angaben während dem Registrierungsprozess wahrheitsgetreu auszufüllen. Schabi ist nicht verpflichtet, die Registrierung zu akzeptieren und kann ohne Angabe von Gründen jederzeit eine Registration löschen. Es gibt vier Arten von Benutzerrollen:

  1. Registrierung als «Lehrperson»: Die Registration als Lehrperson ist Personen erlaubt, welche in einer Schule oder sonstigen bildungsnahen Institution arbeiten.
  2. Registrierung als «Schulhaus-Admin»: Erstellt eine Lehrperson während der Registrierung ein neues Schulhaus, wird sie zusätzlich zur Lehrpersonen-Rolle automatisch «Schulhaus-Admin». Als Schulhaus-Admin kann man alle Lehrpersonen und alle Klassen des Schulhauses verwalten. Ausserdem bekommt der Schulhaus-Admin bei der Registration einer neuen Lehrperson, die sich an dieser Schule anmeldet, eine E-Mail mit der Aufforderung, die Lehrperson als echt oder unecht zu bestätigen. Die Schulhaus-Admin-Rolle kann jederzeit einer andern oder einer zusätzlichen Person übergeben werden.
  3. Registration als «SchülerIn»: Registrierte Lehrpersonen können Schüler-Accounts (ohne E-Mail-Adresse) erstellen. Sie können aber auch nur eine Klasse und für diese Klasse einen Zugangscode erstellen. Mit diesem Zugangscode können sich SchülerInnen selbst auf schabi.ch registrieren und sind dann direkt der Klasse zugeordnet.
  4. Registration als «Privat»: Nicht-Lehrpersonen können sich als Privatperson registrieren. Als Privatperson hat man einen eingeschränkten Zugriff auf schabi.ch. Es können die Startseiten-Funktionen und der Schule-Bereich benützt werden. Alle Lehrpersonen-Funktionen und Angebote, welche eine Pro-Lizenz voraussetzen, sind als Privatperson nicht verfügbar.

B. Gewährleistung

Schabi gewährleistet nur, dass das digitale Angebot gemäss den Beschreibungen im Hilfebereich (schabi.ch/Hilfe) funktioniert. Jegliche weitere Gewährleistung ist ausgeschlossen. Es wird keine Gewähr geleistet, dass die Website jederzeit abrufbar ist und fehlerfrei funktioniert. Auch kann nicht gewährleistet werden, mit aller Hard- und Software kompatibel zu sein. Der Kunde kann Fehler oder Verbesserungsvorschläge jederzeit unter schabi.ch/Hilfe melden. Fehler an der Software werden möglichst rasch korrigiert.

C. Haftung

Schabi haftet für vorsätzlich oder grobfahrlässig verursachte Schäden. Jegliche weitere Haftung wird ausgeschlossen, soweit dies gesetzlich zulässig ist. Schabi haftet insbesondere nicht für andere direkte oder indirekte Schäden, Folgeschäden, Datenverlust, Verfügbarkeiten oder entgangenen Gewinn.

D. Urheberrecht und Missbrauch

Sämtliche Produkte und Dienstleistungen von Schabi sind urheberrechtlich oder durch sonstige Immaterialgüterrechte geschützt. Alle nicht ausdrücklich eingeräumten Rechte verbleiben bei Schabi.

Für die Inhalte die mit Schabi erstellt werden sind die jeweiligen AutorInnen verantwortlich. Schabi darf nur zur Erstellung von Inhalten verwendet werden, wenn hierdurch keine Rechte (z.B. Urheberrechte, Persönlichkeitsrechte) Dritter verletzt werden. Schabi übernimmt keine Verantwortung und Haftung für diese Inhalte.

Sollte ein unpassender Inhalt gefunden werden, der in irgendeiner Form rechtswidrig, verleumderisch, ehrverletzend, sexuell belästigend, urheberrechtsverletzend usw. ist, melden Sie dies bitte unter support@schabi.ch, damit der Beitrag gegebenenfalls entfernt werden kann.

E. Support

Schabi gewährleistet einen angemessenen Support per E-Mail. Als Kunde ohne Lizenz wird die Anfrage innerhalb von 7 Arbeitstagen beantwortet, mit einer Pro-Lizenz erhält man innerhalb 24 Stunden eine Antwort, wobei das Wochenende ausdrücklich ausgenommen wird.

F. Datenverlust

Schadenersatzansprüche für Datenverluste werden vollständig ausgeschlossen. Dies gilt für sämtliche Forderungen des Kunden, gleich aus welchen Rechtsgründen.

G. Datenschutz

Mit der Registration auf schabi.ch stimmt der Kunde der Verarbeitung seiner Personendaten gemäss dem entsprechenden Zwecken zu. Schabi verarbeitet die personenbezogenen Daten im Einklang mit dem anwendbaren Recht. Weitere Informationen zur Bearbeitung von Personendaten finden sich in der Datenschutzerklärung.

H. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Anwendbar ist materielles schweizerisches Recht. Ausschliesslicher Gerichtsstand ist die Stadt Winterthur. Das Übereinkommen der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Produktekauf (SR 0.221.211.1) wird explizit ausgeschlossen.

III. Lizenzvereinbarungen

A. Vertragsschluss

Ein Vertrag zwischen Schabi und dem Kunden kommt bei einem Kauf einer Pro-Lizenz im Webshop oder über einen Wiederverkäufer zustande. Die Lizenz ist mit dem Abschluss des Kaufvorganges sofort gültig.

B. Lizenzen und Preise

Es gelten die Preise, welche unter https://www.schabi.ch/Pro/Angebote publiziert werden. Alle publizierten Preise verstehen sich in Schweizer Franken (CHF) und inklusive allfällig anwendbarer Mehrwertsteuer (MwSt.).

Schabi behält sich vor, sowohl die Preise, wie auch die angebotenen Produkte jederzeit anzupassen. Dem Kunden werden allfällige Preisänderungen nach Ablauf der gültigen Lizenz als neues Angebot offeriert.

Die Leistungen der drei Lizenzen (Klassen-Lizenz, Lizenz für ein kleines Schulhaus, Lizenz für ein grosses Schulhaus) werden auf der Website https://www.schabi.ch/Pro/Angebote genauer erläutert.

Schliesst eine Schule, Stadt oder Gemeinde einen Vertrag mit über 15 Klassen ab, gelten spezielle Konditionen:

Anzahl Klassen Anzahl Lehrpersonen Speicherplatz Preis
x x * 3 x * 1 GB x * Fr. 31.50 (entspricht 50% der Klassen-Lizenz)

C. Dauer

Die Lizenz wird für ein Jahr gekauft. Mit dem Abschluss des Kaufs auf der Website, beginnt die Gültigkeitsdauer von einem Jahr. Sind bereits vorhandene und noch gültige Lizenzen einer Klasse oder einem Schulhaus zugeordnet, werden die verbleibenden Tage aus den alten Lizenzen der neuen Lizenz dazugerechnet.

D. Bezahlung und Vorgehen bei Nichtbezahlung

Schabi bietet dem Kunden folgende Zahlungsmöglichkeiten an: Rechnung, Kreditkarte, PayPal. Mit der Kreditkarte und PayPal bezahlt der Kunde sofort. Die Rechnung wird 30 Tage nach Abschluss des Kaufvorganges zur Zahlung fällig.

Bei Zahlungsverzug wird dem Kunden eine Zahlungserinnerung per E-Mail zugestellt. Begleicht der Kunde die Rechnung nicht innerhalb der angesetzten Mahnfrist, kann Schabi dem Kunden seine Aufwendungen für die Zahlungserinnerung, resp. Mahnung durch Verrechnung einer angemessenen Gebühr in Rechnung stellen. Bleibt die Zahlung aus, ist Schabi berechtigt, den Zugang zur Plattform schabi.ch mit Sperrung der Zugriffsdaten zu verhindern, bis die Rechnung beglichen wird.

E. Gewährleistung

Schabi sorgt für eine Uptime der Seite schabi.ch von 99%. Wird dieser Wert unterschritten, werden die aktuellen Lizenzen um die doppelte Differenz des Ausfalls verlängert. Schabi behält sich vor, die Website 12 Monate nach Ankündigung vom Netz zu nehmen. Mit der Einstellung des Dienstes werden alle Benutzerdaten gelöscht werden.

F. Widerrufsrecht

Nach dem Kauf einer Lizenz besteht ein Widerrufsrecht innert 48 Stunden. In diesem Fall muss an support@schabi.ch geschrieben werden, um sich den Kaufpreis zurückerstatten zu lassen.



Hilfe
Pro-Lizenz
Aktuell
Über schabi.ch
Rechtliches